Chicorée-Kartoffel-Suppe

23
Aus Für jeden Tag 2/2010
Kommentieren:
Chicorée-Kartoffel-Suppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 350 g Kartoffeln
  • 2 El Butterschmalz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 2 Chicorée
  • 100 g Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Nordseekrabbenfleisch

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Portion 229 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel würfeln, Kartoffeln schälen und würfeln. Butterschmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, Kartoffeln zugeben und kurz mitdünsten.
  • Lorbeerblatt und Brühe zugeben. Zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 25 Min. kochen.
  • Chicorée putzen. Jeweils das obere Drittel quer in 1/2 cm dünne Streifen schneiden und abgedeckt beiseitelegen. Restlichen Chicorée längs halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden. Chicorée in 1 cm breite Stücke schneiden und zu den Kartoffeln geben. Suppe weitere 5 Min. kochen.
  • Lorbeerblatt aus der Suppe nehmen. Sahne zur Suppe gießen und fein pürieren, evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit den Chicoréestreifen und den Krabben garniert anrichten.