VG-Wort Pixel

Hühnchen-Muffins

Hühnchen-Muffins
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Party, Asiatisch, Backen, Geflügel

Zutaten

Für
12
Portionen
200

g g Hähnchenbrustfilet

150

g g Ananas

100

g g Cashewnüsse

0.5

Knoblauch-Zehe

2

Eier

250

g g Mehl

2

Tl Tl Backpulver

75

ml ml Olivenöl

0.5

Tl Tl Brühe, gekörnte

300

g g Joghurt

2

Tl Tl Tandoori Masala

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Muffinförmchen fetten und kalt stellen. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. 2 El Öl erhitzen, das klein geschnittene Fleisch darin rundherum anbraten. Knoblauch dazupressen, kurz weiterbraten, salzen, pfeffern, abkühlen lassen.
  3. Mehl, Backpulver, Brühe, Fleisch, Ananas und die Cashewkerne mischen. Eier, Öl, Joghurt und Tandoori Masala verquirlen. Die Mehlmischung zügig unterrühren, den Teig in die Förmchen füllen und 20 bis 25 Minuten backen.
  4. In den Förmchen 5 Minuten ruhen lassen, herausnehmen und warm oder kalt servieren