VG-Wort Pixel

Frischkäsecreme mit Physalis und Orange

Frischkäsecreme mit Physalis und Orange
Foto: Smia
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
125

g g Magerquark

125

g g Frischkäse

5

El El Läuterzucker (nach Rezept aus essen & trinken 2/2010)

2

Blatt Blätter Gelatine

1

Orange

100

g g Physalis

4

El El Haselnüsse, gehackt und geröstet


Zubereitung

  1. Quark und Frischkäse mit vier Esslöffel Läuterzucker glatt rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in einem kleinen Topf zerlaufen lassen, gründlich unter die Quarkmasse rühren. Orange schälen und klein schneiden. Physalis schälen und halbieren. Das Obst mit einem Esslöffel Läuterzucker und den gehackten, gerösteten Haselnüssen vermischen, auf vier Gläser verteilen. Frischkäsemasse darüber geben und zwei Stunden kalt stellen.