Apfelpfannküchlein

Apfelpfannküchlein
Foto: Smia
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

Eier

ml ml Milch

El El Zucker

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

g g Haselnusskerne (gemahlen)

g g gehackte, geröstete Haselnüsse

Tl Tl Zimt

Äpfel , ca 4-5 Stück

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier, Milch und Zucker verrühren, Mehl, Backpulver, Nüsse und Zimt dazugeben und unterrühren. Der Teig sollte nicht zu dünnflüssig sein.
  2. Äpfel nach Wunsch schälen, das Kerngehäuse ausstechen, Äpfel quer in Scheiben schneiden. Öl oder Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Apfelscheiben durch den Teig ziehen, bei mittlerer Temperatur in der Pfanne, von beiden Seiten, goldbraun backen.