VG-Wort Pixel

Spinat-Spargel-Salat mit Cocktailtomaten und Parmesan

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Vorspeise, Beilage, Salate

Zutaten

Für
2
Portionen
150

g g Baby-Blattspinat

150

g g grüner Spargel

8

St. St. Cocktailtomaten

20

g g Parmesan

1

El El Himbeeressig

0.5

El El süßer Senf

4

El El Walnussöl

Salz

Pfeffer

Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den grünen Spargel im unteren Drittel schälen. In Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 4 Minuten garen. Abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Den Blattspinat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Cocktailtomaten halbieren, den Parmesan in feine Späne hobeln. Bis auf den Parmesan die Salatzutaten in einer Schüssel mischen.
  3. Für das Dressing Senf, Himbeeressig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Nach und nach das Walnussöl hinzufügen. Ggf. noch etwas Wasser hinzufügen. Das Dressing mit den Salatzutaten vermengen und den Parmesan darüber streuen.