VG-Wort Pixel

Brotpudding mit Himbeeren

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten 20 Minuten lauwarm werden lassen

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 285 kcal,

Zutaten

Für
4
Tassen
250

g g Himbeeren (auch Tiefkühlware)

250

g g Weißbrot (vom Vortag)

0.5

Pk. Pk. Vanillepudding-Pulver

250

ml ml Milch

2

El El Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Himbeeren gründlich verlesen. Das Weißbrot in kleine Stücke schneiden oder zerpflücken. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Das Vanillepuddingpulver mit Zucker, 50ml Milch in eine Schüssel geben und verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die übrige Milch aufkochen. Das angerührte Puddingpulver einrühren.
  3. Die Himbeeren zusammen mit den Brotwürfeln in vier extragroße und dicke Cappuccinotassen (ersatzweise auch vier feuerfeste Förmchen) geben.
  4. Den Pudding aufgießen. den Brotpudding auf der mittleren Schiene 15-20 Minuten goldgelb backen. Dann lauwarm servieren.