Polenta-Möhrenstern


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Bundmöhren

Zwiebel

El El Olivenöl

l l Gemüsebrühe

l l Milch

g g Polenta

g g Frischkäse

Eier

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Bund Bund glatte Petersilie

g g geriebenen Käse nach Wahl

El El Pinienkerne

Stange Stangen Lauch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren putzen und schälen. Zwiebel fein hacken. Olivenöl erhitzen, Zwiebel kurz anbraten, die Möhren dazugeben und andünsten. Einige Eßlöffel der Gemüsebrühe zugeben. Die Möhren bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ca 10 Minuten dünsten.
  2. Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Möhren aus dem Topf nehmen, zur Seite stellen, Gemüsebrühe und Milch aufkochen. Polenta unter Rühren einrieseln lassen und erneut aufkochen lassen. Ca 5 Minuten bei mittlerer Hitzen weiterrühren. Topf vom Herd nehmen. Lauchringe und Frischkäse unterrühren. Polenta abgedeckt 15 Minuten nachquellen lassen.
  3. Backofen auf 175°C vorheizen. Springform fetten. Petersilie fein hacken. Eier und gehackte Petersilie unter die Polentamasse rühren, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Die Masse in die Springform füllen und glatt streichen. Die Möhren sternförmig auf der Polenta verteilen. Geriebenen Käse und Pinienkerne darüberstreuen. Je nach Käsesorte eventuell mit etwas Olivenöl beträufeln. Im Ofen ca 20 MInuten backen.