VG-Wort Pixel

Sandre au Riesling ( Zander in Riesling )

Sandre au Riesling ( Zander in Riesling )
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Schnell, Französisch, Hauptspeise, Geschmortes, Fisch, Pilze

Zutaten

Für
2
Portionen

Zanderfilets ( 120 g, mit Haut)

Schalotten ( klein)

g g Champignons (frisch)

ml ml trockener Riesling

g g Crème double

Pfeffer

Salz

Butter


Zubereitung

  1. Die Zanderfilets halbieren. Eine feuerfeste Form ausbuttern. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden, in etwas Butter in einer Pfannen ein wenig andünsten. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Schalotten in der Form verteilen und die Champignonscheiben darauf legen. Die Zanderstücke trocken tupfen und mit Pfeffer und Salz würzen, auf die Pilze legen. Die Form in den Backofen schieben.
  3. Den Wein mit der Crème Double gut vermischen und nach etwa 10 Minuten über den Fisch gießen. Den Fisch noch weitere 15 Minuten im Backofen schmoren lassen.
  4. Die Form aus dem Ofen nehmen, die Fischfilets entfernen, warm stellen, die Brühe in einen Topf geben und noch mal etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Filets auf einen Teller legen, Champignonscheiben dazu arrangieren und mit der Sauce überziehen. Sofort servieren. Dazu frisches Baguette reichen.