Nussjoghurt mit Pflaumenmus

Für jeden Tag 3/2010
Nussjoghurt mit Pflaumenmus
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 642 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Dörrpflaumen

ml ml Orangensaft

g g Haselnusskerne

El El Honig

g g Sahnejoghurt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 100 g Dörrpflaumen grob würfeln und mit 150 ml Orangensaft in einem kleinen Topf aufkochen. Bei milder Hitze 5 Min. einkochen lassen. Mit dem Schneidstab fein pürieren und abkühlen lassen.
  2. 80 g Haselnusskerne fein hacken. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldgelb rösten. 2 El Honig zugeben und gleichmäßig unterrühren. Abkühlen lassen.
  3. 300 g Sahnejoghurt (mind. 10 %) glatt rühren. 2 El der Nüsse beiseitestellen, den Rest unter den Joghurt mischen. Abwechselnd mit Pflaumenmus in 2 Gläser schichten und mit den restlichen Nüssen bestreut servieren.