Lachs mit Zitronenmöhren

Lachs mit Zitronenmöhren
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 602 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 50 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Möhren

g g Ingwer (frisch)

Bio-Zitrone

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Lachskoteletts

El El Petersilie (gehackt)

g g Crème fraîche

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren schälen und fein würfeln. Ingwer schälen und fein hacken. Zitronenschale abreiben. Saft auspressen.
  2. 2 El Öl erhitzen. Ingwer und Möhren zugeben und darin andünsten. Unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. garen. Mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen. Beiseitestellen.
  3. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachskoteletts darin auf jeder Seite 2 Min. anbraten. Crème fraîche mit 2 El Petersilie und Salz verrühren. Möhren zum Fisch geben und kurz mitbraten. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Restliche Petersilie untermischen. Mit Kräuter-Crème fraîche servieren.

Mehr Rezepte