Eierstich

Eierstich
Foto: Julia Hoersch
Fertig in 5 Minuten Garzeit 40-45 Min.

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Backen, Eier, Milch + Milchprodukte

Pro Portion

Energie: 164 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
8
Portionen

ml ml Schlagsahne

Salz

Muskat

Eier

Eigelb

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Sahne mit Salz und Muskat würzen. Eier und Eigelbe mit dem Schneebesen unterrühren. Eine rechteckige Terrinenform (ca. 1 l Inhalt) mit zwei Lagen Klarsichtfolie auslegen. Eiermasse in die Terrine füllen. Terrine in eine ofenfeste tiefe Form stellen und mit heißem Wasser bis knapp (2-3 cm) unter den Terrinenrand füllen. Schale im vorgeheizten Backofen bei 130 Grad (Gas 1, Umluft nicht empfehlenswert) auf der untersten Schiene 40-45 Minuten garen. Form aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren Eierstich aus der Form nehmen, vorsichtig stürzen und Klarsichtfolie entfernen. Eierstich in Würfel schneiden und in die heiße Hochzeitssuppe geben. Sofort servieren.

Mehr Rezepte