Gegrillte Hähnchenflügel

5
Aus essen & trinken 3/2010
Kommentieren:
Gegrillte Hähnchenflügel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 40 g Tamarindenmark
  • 2 El Koriandersaat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Chilischote
  • 1 El Meersalz
  • 40 g Palmzucker
  • 1 Tl schwarzer Pfeffer
  • 2 El Austernsauce
  • 2 El helle Sojasauce
  • 12 Hähnchenflügel
  • 12 asiatische Einwegholzstäbchen
  • 100 g Friséesalat
  • 10 Stiele Dill
  • 6 Stiele Thai-Basilikum
  • 10 Stiele Minze
  • 10 Stiele Koriandergrün
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 rote Chilischoten
  • 3 El Olivenöl
  • 1 El Limettensaft
  • 2 El Fischsauce
  • 2 El Sweet-Chili-Sauce
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
Marinierzeit

Nährwert

Pro Portion 318 kcal
Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Tamarindenmark in 130 ml warmem Wasser einweichen, unter Rühren auflösen und durch ein feines Sieb gießen. Koriandersaat in einer Pfanne ohne Fett rösten. Knoblauch und Chilischote mit Kernen klein schneiden und mit Koriandersaat, Meersalz und Palmzucker im Mörser fein zerreiben. Pfeffer, Austernsauce, Tamarindenwasser und Sojasauce unter die Marinade mischen.
  • Holzstäbchen mit dem Messer längs zu 3/4 spalten, aber nicht durchschneiden. Hähnchenflügel zwischen die Stäbchen stecken. Enden mit Küchengarn fest zusammenbinden. Spieße in einer Schale mit Marinade mischen. 6 Stunden oder über Nacht zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen, ab und zu wenden.
  • Hähnchenflügel abtropfen lassen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und unter dem vorgeheizten Backofengrill auf der 2. Schiene von oben 12-15 Minuten grillen. Dabei einmal wenden und mit der Marinade bestreichen.
  • Frisée waschen, trocken schleudern und in kleine Stücke zupfen. Dillspitzen, Basilikum-, Minze- und Korianderblätter von den Stielen zupfen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, schräg in dünne Scheiben schneiden. Chilischoten putzen, längs halbieren, entkernen, in feine Streifen schneiden. Öl, Limettensaft, Fisch- und Sweet Chilisauce verrühren, mit Pfeffer würzen. Salat mit Dressing beträufeln. Mit den Hähnchenflügeln servieren.
nach oben