VG-Wort Pixel

Schoko-Nuss-Cookies

Schoko-Nuss-Cookies
Foto: Smia
Fertig in 15 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
20
Stücke

g g Butter (weich)

g g Rohrohrzucker

Ei

g g Haferflocken, fein

g g Weizenvollkornmehl

Tl Tl Backpulver

g g Mandelkerne (gemahlen)

g g Haselnüsse, gehackt und geröstet

g g frische Kokosnuss, fein gewürfelt

g g Zartbitterschokolade (70 % Kakao)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker schaumig rühren, das Ei dazugeben. Nach und nach Haferflocken, Vollkornmehl und Backpulver dazugeben. Mandeln, Haselnüsse und Kokosnusswürfel unterrühren. Schokolade hacken und zum Schluss unterheben. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Backblech mit Backpapier auslegen, kleine Teigportionen mit genügend Abstand aufs Papier setzen. Ich backe daraus etwa 20 größere Kekse. Man kann sie natürlich auch entsprechend kleiner machen. Im Backofen ca 12 Minuten (je nach Größe länger oder kürzer...) goldbraun backen. Auf dem Blech etwas abkühlen lassen, da die Kekse anfangs noch ziemlich weich sind.