Wirsing-Nudel-Auflauf

Wirsing-Nudel-Auflauf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 534 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebel

El El Öl

Pk. Pk. TK-Wirsing

ml ml Fleischbrühe

Salz

Pfeffer

Tl Tl Kümmelsaat

g g Leberkäse

Apfel

g g kurze Bandnudeln

g g Gouda (gerieben)

g g Röstzwiebeln

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel würfeln und im heißen Öl glasig dünsten. Wirsing und Brühe zugeben, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. garen.
  2. Leberkäse würfeln. Apfel schälen und mit einem Apfelausstecher entkernen. Halbieren und in Scheiben schneiden.
  3. Nudeln in eine Auflaufform (ca. 20 x 12 cm) geben, Wirsing darüber verteilen. Leberkäse und Apfelscheiben daraufgeben und mit Gouda bestreuen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 35 Min. backen. Mit Röstzwiebeln bestreut servieren.

Mehr Rezepte