Nudelpuffer

Nudelpuffer
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 408 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Capellini

Eier

ml ml Schlagsahne

El El Thymianblättchen

Salz

Pfeffer

El El Butterschmalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Nudeln grob zerbrechen. In reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.
  2. Eier mit Sahne verquirlen. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Nudeln unter die Eiersahne mischen.
  3. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Jeweils 2 El der Nudelmasse in die Pfanne geben. Die Puffer von jeder Seite 2-3 Min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort servieren.