VG-Wort Pixel

Blattsalat mit Spiegelei

Für jeden Tag 4/2010
Blattsalat mit Spiegelei
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 337 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
4
Portionen

El El Apfelessig

Zucker

Salz

Pfeffer

El El Öl

Bund Bund Radieschen

g g Blattsalatmischung

Scheibe Scheiben Baguette

Eier

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 3 El Apfelessig, 2 El Wasser, 1 Prise Zucker, Salz, Pfeffer und 4 El Öl in ein Schraubdeckelglas geben und kräftig durchschütteln.1 Bund Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Mit der Vinaigrette mischen.
  2. 100 g Blattsalatmischung verlesen, waschen und trockenschleudern. 6 Baguettescheiben in 2 cm große Würfel schneiden. 3 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brotwürfel darin bei mittlerer Hitze rundum goldbraun rösten. Auf einen Teller geben.
  3. Pfanne auswischen und 1 El Öl darin erhitzen. 4 Eier (Kl.M) aufschlagen und bei mittlerer Hitze 4-5 Min. zu Spiegeleiern braten. Salat mit Radieschen-Vinaigrette mischen. Mit Baguettewürfeln und Spiegeleiern anrichten.