Pute mit Senfkruste

15
Aus Für jeden Tag 4/2010
Kommentieren:
Pute mit Senfkruste
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 Bund Estragon
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 El Honig
  • 4 El Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Lauch
  • 200 g Staudensellerie
  • 1 kg Bio-Putenbrust
  • 250 ml Cidre

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
Bratzeit

Nährwert

Pro Portion 223 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 41 g
Fett: 2 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Blättchen von 1 Bund Estragon und 1 Bund glatter Petersilie von den Stielen zupfen und hacken. Kräuter mit 2 El Honig, 4 El Dijon-Senf, Salz und Pfeffer verrühren.
  • 200 g Lauch und 200 g Staudensellerie putzen und fein würfeln.
  • 1 kg Bio-Putenbrust mit der Kräuter-Senfmasse bestreichen.
  • Ein 45 cm langes Stück Bratschlauch zuschneiden und an einem Ende nach Packungsanweisung verschließen. Putenbrust und Gemüse in den Bratschlauch geben, 250 ml Cidre zugießen und den Bratschlauch verschließen. Auf ein Backblech geben und den Bratschlauch mittig mit einem spitzen Messer einstechen, damit der Dampf entweichen kann.
  • Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 1:15 Std. schmoren.
nach oben