Lauwarmes Schokoküchlein

4
Aus Für jeden Tag 4/2010
Kommentieren:
Lauwarmes Schokoküchlein
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 60 g Butter
  • 60 g Mandelkerne, gemahlen
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 3 cl Orangenlikör
  • 4 Schokoladentrüffel

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 503 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 36 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kuvertüre hacken. Kuvertüre und 50 g Butter unter Rühren in einem Topf langsam schmelzen. Lauwarm abkühlen lassen.
  • 4 kleine Auflaufförmchen (10 cm Ø) mit 1 El Butter ausstreichen und mit 1 El gemahlenen Mandeln ausstreuen.
  • Eier trennen. Eiweiße steif schlagen. Eigelbe, Zucker und Orangenlikör mit den Quirlen des Handrühres 5 Min. cremig rühren. Kuvertüre-Buttermasse und restliche Mandeln kurz unterrühren. Eischnee unterheben. Masse in die vorbereiteten Förmchen geben. Jeweils 1 Trüffel leicht hineindrücken.
  • Im heißen Ofen bei 160 Grad (Umluft 140 Grad) auf dem Rost auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. backen. Aus den Förmchen stürzen, noch warm servieren.