Lauwarmes Schokoküchlein

Für jeden Tag 4/2010
Lauwarmes Schokoküchlein
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Nachtisch - Dessert, Kuchen - Torte, Backen, Eier, Gewürze, Nüsse

Pro Portion

Energie: 503 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Zartbitterkuvertüre

g g Butter

g g Mandelkerne (gemahlen)

Eier

g g Zucker

cl cl Orangenlikör

Schokoladentrüffel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kuvertüre hacken. Kuvertüre und 50 g Butter unter Rühren in einem Topf langsam schmelzen. Lauwarm abkühlen lassen.
  2. 4 kleine Auflaufförmchen (10 cm Ø) mit 1 El Butter ausstreichen und mit 1 El gemahlenen Mandeln ausstreuen.
  3. Eier trennen. Eiweiße steif schlagen. Eigelbe, Zucker und Orangenlikör mit den Quirlen des Handrühres 5 Min. cremig rühren. Kuvertüre-Buttermasse und restliche Mandeln kurz unterrühren. Eischnee unterheben. Masse in die vorbereiteten Förmchen geben. Jeweils 1 Trüffel leicht hineindrücken.
  4. Im heißen Ofen bei 160 Grad (Umluft 140 Grad) auf dem Rost auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. backen. Aus den Förmchen stürzen, noch warm servieren.