VG-Wort Pixel

Fenchel-Bolognese

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 629 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
8
Portionen
140

g g Zwiebeln

2

Knoblauchzehen (klein)

150

g g Möhren

150

g g Staudensellerie

6

El El Olivenöl

400

g g Rinderhackfleisch

400

g g Lammhackfleisch

1

El El Fenchelsaat

2

El El Tomatenmark

100

ml ml Rotwein

1

große Dose geschälte Tomaten

6

Zweig Zweige Rosmarin

Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Möhren putzen, schälen und fein würfeln. Sellerie putzen, waschen, entfädeln, fein würfeln.
  2. 3-4 El Öl in einem Topf erhitzen. Hackfleisch und Fenchelsaat darin bei nicht zu starker Hitze 5-6 Minuten braten, salzen und pfeffern. Gewürfeltes Gemüse zugeben und 6-8 Minuten mitbraten. Tomatenmark einrühren und unter Rühren 30 Sekunden braten. Mit Wein ablöschen, stark einkochen lassen. Tomaten zugeben und zugedeckt eine Stunde kochen lassen. Rosmarinnadeln abzupfen, fein hacken, zum Sugo geben und 10 Minuten schwach kochen lassen.