VG-Wort Pixel

Rhabarber-Erdbeer-Himbeer Konfitüre

Rhabarber-Erdbeer-Himbeer Konfitüre
Foto: Biggi
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
6
Gläser
500

g g junger Rhabarber

800

g g Erdbeeren

400

g g Himbeeren

1

Limette

3

El El Anisschnaps (Pernod) (ersatzweise Limettensaft)

1

Vanilleschote (ausgekratztes Mark und Schote)

500

g g Gelierzucker (3:1)

Zubereitung

  1. Rhabarber putzen und abspülen. Rhabarber in sehr feine Scheiben schneiden. Erdbeeren abspülen und abtropfen lassen. Erdbeeren putzen und vierteln. Himbeeren verlesen und die Limette auspressen.
  2. Rhabarber, Erdbeeren, Himbeeren, Limettensaft und Pernod in einen großen, hohen Topf geben. Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und zu den Früchten geben. Den Gelierzucker darüber streuen und umrühren. Die Früchte unter Rühren aufkochen und dann ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ständig umrühren.
  3. Konfitüre in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen und kurzfristig verbrauchen. Diese Konfitüre ist mit dem 3:1 Gelierpulver nicht so lange haltbar.