Zitronen-Cupcakes

21
Aus essen & trinken 5/2010
Kommentieren:
Zitronen-Cupcakes
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • Rührteig
  • 2 Biozitronen
  • 220 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • Salz
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 3 Tl Backpulver
  • 100 g Crème fraîche
  • Topping
  • 250 g Ricotta
  • 250 g Erdbeeren
  • 40 g Puderzucker
  • 1 Blatt rote Gelatine
  • 1 Bio Zitrone
  • 2 Stiele Zitronenmelisse
  • 160 g Doppelrahm-Frischkäse
  • Außerdem
  • 12 Papierförmchen

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
Backzeit 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 473 kcal
Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 27 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Rührteig die Zitronen heiß abwaschen, die Schale fein abreiben und 8 El Saft auspressen. Butter, Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers oder in einer Küchenmaschine 10 Minuten cremigweißlich aufschlagen. Eier nacheinander zugeben und gründlich unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und sieben. Zitronenschale, 5 El Zitronensaft und Crème fraîche verrühren und abwechselnd mit dem Mehl unter die Buttermasse heben.
  • Teig in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform (12 Mulden à 7 cm Ø) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad (Gas Stufe 2, Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 20-30 Minuten backen.
  • Ricotta in einem Sieb abtropfen lassen. 6 kleine Erdbeeren für die Deko zur Seite legen. Restliche Erdbeeren putzen, klein würfeln, mit 20 g Puderzucker vermengen und 20 Minuten beiseitestellen.
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Von der Zitrone 1 Tl Schale fein abreiben und 1 El Saft auspressen. Die Zitronenmelisseblätter von den Stielen zupfen und klein schneiden. Frischkäse, Ricotta, restlichen Puderzucker, Zitronensaft und -schale glatt rühren. 50 ml Saft von den Erdbeeren abgießen und in einem Topf erwärmen. Ausgedrückte Gelatine im warmen Erdbeersaft auflösen. 2 El Creme in die aufgelöste Gelatine rühren und unter die restliche Creme heben. Erdbeeren und Melisse unterheben, die Creme ca. 20 Minuten kalt stellen. Die restlichen Erdbeeren halbieren. Creme mit einem Esslöffel auf die Cupcakes geben und mit den Erdbeerhälften verzieren.
nach oben