Spargel-Ragout

Spargel-Ragout
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 317 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g grüner Spargel

kg kg weißer Spargel

Zwiebel

g g Tomaten (getrocknet)

Salz

El El Butter

El El Mehl

Zucker

Bio-Zitrone

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Von 250 g grünem Spargel das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden. 1 kg weißen Spargel schälen. Spargelenden abschneiden. Stangen schräg in 2 cm lange Stücke schneiden. 1 Zwiebel fein würfeln. 40 g getrocknete Tomaten in Streifen schneiden.
  2. Zwiebeln und Tomaten in 1 El heißer Butter 2 Min. dünsten. Weißen Spargel, 1 Prise Salz und Zucker zugeben und 2 Min. mitdünsten. Spargel mit 1 El Mehl bestäuben, kurz weiterdünsten. 200 ml Wasser, 200 ml Milch und 250 ml Schlagsahne zugießen und aufkochen. Spargel zugedeckt 4 Min. garen.
  3. Grünen Spargel zugeben und 3 Min. weitergaren. Ragout mit Salz, Pfeffer, 1 Tl fein abgeriebener Bio-Zitronenschale und einigen Spritzern Zitronensaft würzen.
  4. Ragout mit den Polenta-Küchlein anrichten. Mit je 1 Stiel Thymian dekoriert servieren.