Kokoshühnchen mit Spargel

Kokoshühnchen mit Spargel
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 492 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
3
Portionen

g g Ingwer (frisch)

rote Chilischote

Knoblauchzehe

Hähnchenbrustfilets (à 150 g)

El El Sojasauce

Möhren

g g grüner Spargel

El El Öl

Kokosmilch (400 ml)

Bund Bund Koriandergrün

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ingwer schälen, Chilischote entkernen. Beides mitsamt dem Knoblauch sehr fein hacken. Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden. Mit Ingwer, Knoblauch, Chili und Sojasauce mischen und 10 Min. marinieren.
  2. Möhren schälen und in Stifte schneiden. Vom Spargel das untere Drittel schälen, Enden abschneiden und die Stangen dritteln.
  3. 2 El Öl im Wok oder in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Möhren und Spargel darin 5 Min. unter Rühren anbraten, herausheben.
  4. 2 El Öl in den Wok geben. Fleisch aus der Marinade nehmen und rundherum darin anbraten. Gemüse und Kokosmilch zugeben, aufkochen und bei milder Hitze 3-5 Min. garen. Mit der restlichen Marinade abschmecken. Mit einigen Korianderblättchen bestreut servieren. Dazu passt Basmati-Reis.

Mehr Rezepte