Schnelles Rahmgulasch

Schnelles Rahmgulasch
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 484 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Schalotten (klein)

Möhren (schlank)

Kohlrabi (klein)

El El Butter

Salz

Zucker

ml ml Fleischbrühe

Schweinefilet

Pfeffer

El El Öl

Tl Tl dunkler Saucenbinder

El El Crème fraîche

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotten pellen und längs halbieren. Möhren schälen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen und 1 cm groß würfeln.
  2. Butter in einem Topf erhitzen. Schalotten und Gemüse darin andünsten. Mit Salz und etwas Zucker würzen. 50 ml Brühe zugießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. garen.
  3. Schweinefilet in 3 cm große Stücke schneiden, rundherum salzen und pfeffern. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin rundherum hellbraun anbraten. Mit 200 ml Brühe ablöschen und 1 Min. bei mittlerer Hitze garen. Das Gemüse mit dem Sud zugeben und 3 Min. weitergaren.
  4. Die Sauce mit Saucenbinder binden und die Crème fraîche unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Petersilie untermischen.

Mehr Rezepte