Trockenfrüchte-Chutney

4
Aus essen & trinken 6/2010
Kommentieren:
Trockenfrüchte-Chutney
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 50 g Datteln, getrocknet
  • 50 g Aprikosen, getrocknet
  • 50 g getrocknete Pfirsiche
  • 150 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Ingwer, frisch
  • 2 El Olivenöl
  • 50 g brauner Zucker
  • 2 El Rosinen
  • 1 Tl helle Senfsaat
  • 1 Tl Koriandersaat
  • 0.5 Tl Zimt, gemahlen
  • 0.5 Tl Cayennepfeffer
  • 50 ml Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
1:30 Std. Garzeit

Nährwert

Pro Portion 116 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 3 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Datteln entsteinen. Datteln, Aprikosen und Pfirsiche in feine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls fein würfeln. Ingwer ungeschält in dünne Scheiben schneiden.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin glasig dünsten. Zucker zugeben und leicht karamellisieren. Rosinen, alle vorbereiteten Zutaten und Gewürze zugeben. Mit Essig und 750 ml Wasser auffüllen und bei mittlerer Hitze 1:30 Stunden einkochen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und zu den gegrillten Lammkarrees servieren.