VG-Wort Pixel

Rhabarberauflauf

Für jeden Tag 6/2010
Rhabarberauflauf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 319 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Rhabarber

g g Zucker

g g Amarettini

Eier

El El Vanillepuddingpulver

g g Schmand

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rhabarber in sehr feine Stücke schneiden. Rhabarberstücke mit 4 El Zucker mischen und in 4 Portionsförmchen oder 1 flache Auflaufform füllen.
  2. Amarettini zerbröseln. Eier trennen. Eiweiße mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen und nach und nach den restlichen Zucker unterschlagen. Schmand, Eigelbe und Vanillepuddingpulver mischen. Eiweißmasse und Amarettini kurz unterheben.
  3. Masse auf den Rhabarber geben. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.