Käseschuhe

Käseschuhe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten Wartezeit und Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 94 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
18
Portionen

g g Dinkelmehl

Salz

Tl Tl edelsüßes Paprikapulver

g g Butter (zimmerwarm)

Ei

El El Schlagsahne (kalt)

g g Bergkäse (z.B. Allgäuer Bergkäse g.U.)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 200 g Dinkelmehl (Type 630), 1 Prise Salz und 1 Tl edelsüßes Paprikapulver mischen. 100 g zimmerwarme Butter in Stücke schneiden. Mit 1 Ei (Kl.M) zum Mehl geben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Wenn der Teig nicht zusammenhält, esslöffelweise 1-2 El kalte Schlagsahne unterkneten. Teig flach drücken und in Klarsichtfolie gewickelt 1 Std. kalt stellen.
  2. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen Backpapier 5 mm dick ausrollen und mit einem Plätzchenausstecher (z. B. Schuhform) ausstechen. Auf mit Backpapier belegte Bleche legen und mit insgesamt 50 g Käse (frisch gerieben, z. B. Bergkäse) bestreuen.
  3. Nacheinander im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) im unteren Drittel 15-17 Min. goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.