Möhrenwürfel

Möhrenwürfel mit Peru-Flagge WM 2018
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 44 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 2 g

Zutaten

Für
24
Portionen

g g Möhren

Zwiebel

Knoblauchzehe

El El Öl

Salz

Pfeffer

El El Semmelbrösel

Stiel Stiele Petersilie

Eier

ml ml Milch

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 500 g Möhren schälen und schräg in 1 cm dicke Stücke schneiden. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe fein würfeln. 2 El Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Möhren darin unter Rühren kurz andünsten, salzen und pfeffern. Zugedeckt bei milder Hitze 8 Min. dünsten.
  2. Eine ofenfeste Form (ca. 26 x 17 x 5 cm) mit 1 El Öl fetten und mit 2 El Semmelbröseln ausstreuen. Blättchen von 5 Stielen Petersilie abzupfen und hacken. Mit 4 Eiern (Kl. M), 100 ml Milch und je etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen. 200 g TK-Erbsen unter die Möhren rühren und zugedeckt weitere 2-3 Min. dünsten.
  3. Möhren-Erbsen-Mischung unter die Eier rühren und in die Form geben. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf dem Rost auf der mittleren Schiene 20-25 Min. backen. Tortilla 10 Min. ruhen lassen, dann in ca. 3 x 3 cm große Würfel schneiden.

Mehr Rezepte