Fußball-Amerikaner

12
Aus Für jeden Tag 6/2010
Kommentieren:
Fußball-Amerikaner
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • 100 g Butter, weich
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Salz
  • 2 Eier
  • 270 g Mehl
  • 2 El Vanillepuddingpulver
  • 3 gestr. Tl Backpulver
  • 3 El Milch
  • 100 g dunkle Kuchenglasur
  • 125 g Puderzucker
  • 3 El Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 293 kcal
Kohlenhydrate: 41 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Butter, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers ca. 8 Min. schaumig schlagen. Die Eier nacheinander je 1/2 Min. unterrühren. Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
  • Den Teig mit 2 Esslöffeln als kleine Häufchen auf 2 mit Backpapier belegte Bleche geben. Dabei mind. 5 cm Abstand lassen. Im heißen Ofen bei 190 Grad (Umluft 20 Min. bei 170 Grad) auf der mittleren Schiene 15 Min. backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Kuchenglasur in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen, dann 3 Min. abkühlen lassen. Puderzucker sieben und mit dem Zitronensaft zu einem glatten Guss verrühren.
  • Auf die flachen Seiten der Amerikaner je 1 El vom Zitronenguss geben und mit dem Löffelrücken verteilen. Dann mit einem Teelöffel kleine Kleckse von der Schokoglasur daraufgeben und fest werden lassen.