VG-Wort Pixel

Safran-Fenchel-Butter

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
1
Portion

Für 350 g

Schalotte

kleine Knolle Fenchel

Tl Tl Safranfäden

g g Butter (zimmerwarm)

Salz

ml ml trockener Wermuth (z.B. Noilly Prat)

Cayennepfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schalotte schälen und fein würfeln. Fenchelgrün abschneiden, hacken und beiseite stellen. Fenchelknolle putzen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden oder hacken.
  2. Gemüsewürfel und Safran mit 2 El Butter in einem kleinen Topf mit Deckel 5 Minuten dünsten. Salzen, mit Wermut ablöschen und in 10 Minuten fertig garen. Falls am Ende der Garzeit noch Flüssigkeit übrig ist, noch einige Minuten ohne Deckel einkochen, bis der Wermut vollständig verdunstet ist.
  3. Die Mischung vollständig abkühlen lassen und dann mit dem Fenchelgrün und der Butter verrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die fertige Butter mit Pergamentpapier oder Alufolie zur Rolle formen und kalt legen.