VG-Wort Pixel

Birnen-Cappuccino-Torte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 1 1/2 Stunden

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Kuchen - Torte

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
12
Stücke
2

Eier (Kl. M)

175

g g Zucker

100

g g Mehl

2

El El Kakaopulver zum Backen

2

Tl Tl Backpulver

600

g g Birnen

3

Paket Pakete Vanillezucker

1

Paket Pakete Tortenguss, weiß (ungezuckert; für 1/4 l Flüssigkeit)

2

El El lösliches Eiskaffeepulver

2

Paket Pakete Sahnefestiger

600

g g Schlagsahne

100

g g Raspelschokolade "Zartbitter"

Zubereitung

  1. Eier und 2 El kaltes Wasser cremig schlagen, 100g Zucker dabei einrieseln lassen. Mehl, Backpulver, Kakao mischen und portionsweise unterheben. Boden einer Springform einfetten und mit Mehl ausstäuben. Masse darin glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C) 15-18 Minuten backen.
  2. Birnen schälen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. 400 ml Wasser, 1 Päckchen Vanillezucker und 75 g Zucker aufkochen, Birnenspalten darin 3-4 Minuten köcheln lassen. Dann abtropfen lassen und die Feuchtigkeit auffangen. 250 ml abmessen und abkühlen lassen.
  3. Boden aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Einen Tortenring herumlegen. Birnenspalten darauf verteilen. Birnensud und Tortengusspulver in einem Topf verrühren, Unter Rühren nach Packungsanleitung aufkochen lassen und auf den Birnen verteilen. Auskühlen lassen.
  4. 2 Päckchen Vanillezucker, Eiskaffeepulver und Sahnesteif mischen. Sahne steif schlagen, Mischung dabei einrieseln lassen. 75g Schokoraspel unterheben. Kuppelförmig auf den Boden streichen. Mit 25g Schokoladenraspel bestreuen und vor dem Servieren 30 Minuten kalt stellen.