Bloody Mary mit Meerrettich

1
Aus essen & trinken 9/2010
Kommentieren:
Bloody Mary mit Meerrettich: Rezept
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 30 g Meerrettich, frisch
  • 100 ml Wodka
  • 400 ml gekühlter Tomatensaft
  • 2 Tl Worcestershiresauce
  • Salz
  • Zucker
  • Staudensellerie
  • Außerdem: Eiswürfel

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
plus Ziehzeit 3 Stunden

Nährwert

Pro Portion 79 kcal
Kohlenhydrate: 5 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Meerrettich schälen, fein reiben und mit dem Wodka mischen. Zugedeckt 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

  • Tomatensaft mit Worcestersauce, Salz und 1 Prise Zucker abschmecken. Meerrettich-Wodka durch ein feines Sieb dazugießen, Meerrettich dabei nicht ausdrücken. Bloody Mary durchrühren und auf 4 Gläser mit Eiswürfeln verteilen. Nach Belieben mit kurzen Staudenselleriestangen garnieren.