Bohnensalat mit Steak

Bohnensalat mit Steak
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 469 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g grüne Buschbohnen

Salz

Frühlingszwiebeln

g g Tomaten

Stiel Stiele Bohnenkraut

El El Rotweinessig

Pfeffer

Zucker

El El Rapsöl (kaltgepresst)

Rumpsteak

El El neutrales Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser 10-12 Min. garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne schräg in 2 cm lange Stücke schneiden. Von den Tomaten den Stielansatz entfernen, vierteln, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Bohnenkrautblättchen grobhacken.
  3. Essig mit 1 El Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Rapsöl nach und nach unterrühren. Bohnenkraut untermischen. Bohnen und Tomaten mit 2/3 der Vinaigrette mischen.
  4. Steak rundherum salzen und pfeffern. Neutrales Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Das Steak auf jeder Seite 3 Min. anbraten, in Alufolie wickelnund 5 Min. ruhen lassen. Frühlingszwiebelnin der Pfanne im Bratfett bei mittlerer Hitze 4 Min. braten, herausnehmen und unter den Bohnensalat mischen.
  5. Steak in Scheiben schneiden, auf den Bohnensalat legen und mit der restlichen Vinaigrette beträufeln. Dazu passt Baguette.

Mehr Rezepte