Lauwarmer Nudelsalat

1
Aus Für jeden Tag 8/2010
Kommentieren:
Lauwarmer Nudelsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 1 Schalotte
  • 1 Sardellenfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g gemischte Kirschtomaten
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 180 g Muschelnudeln
  • Salz
  • 3 El Olivenöl
  • 1 El Rotweinessig
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 3 Stiele Minze

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 435 kcal
Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Schalotte halbieren und in feine Halbringe schneiden. Sardellenfilet mit kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Sardelle und Knoblauch fein hacken. Tomaten vierteln.Mozzarella würfeln.
  • Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  • Inzwischen 1 El Öl erhitzen und Schalotten, Sardellen und Knoblauch 2 Min. darin dünsten. Mit Essig ablöschen und mit Tomaten, Mozzarella und 2 El Öl mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  • Nudeln abgießen, tropfnass mit dem Tomaten-Sardellen-Salat mischen. Mit grob gezupften Minzblättern sofort servieren.
nach oben