VG-Wort Pixel

Fladenbrot-Chips mit Avocado-Dip

Für jeden Tag 8/2010
Fladenbrot-Chips mit Avocado-Dip
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 805 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 61 g

Zutaten

Für
2
Portionen
7

Stiel Stiele Pfefferminze

150

g g Joghurt

1

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

1

El El Zitronensaft

Salz

1

Prise Prisen Zucker

1

große reife Avocado

0.5

Fladenbrot

4

Knoblauchzehen

8

El El Olivenöl

2

Tl Tl Chiliflocken

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blätter von 7 Stielen Pfefferminze hacken. Mit 150 g Joghurt, 1 T l fein abgeriebener B io-Zitronenschale, 1 E l Zitronensaft, etwas Salz und 1 Prise Zucker in einen hohen Rührbechergeben. 1 große reife Avocado halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale kratzen. Zum Joghurt geben und mit dem Schneidstab pürieren. Abgedeckt beiseitestellen.
  2. 0,5 Fladenbrot (190 g, vom Vortag) in 1,5-2 cm dicke Scheiben schneiden und nebeneinander auf ein Blech legen. 3-4 Knoblauchzehen sehr fein hacken und mit 7-8 E l Olivenöl mischen.Brotscheiben auf beiden Seiten damit bestreichen.
  3. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 10-12 Min. knusprigbacken. Brot-Chips mit Avocado-Dip und 1-2 Tl Chiliflocken bestreut servieren.