Fladenbrotpizza

1
Aus Für jeden Tag 8/2010
Kommentieren:
Fladenbrotpizza
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 250 g Lammhack
  • 1 Tl rosenscharfes Paprikapulver
  • 3 Tl Tomatenmark
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • 1 Fladenbrot
  • 200 g Tomaten
  • 1 Bund Koriandergrün

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Backzeit

Nährwert

Pro Portion 747 kcal
Kohlenhydrate: 97 g
Eiweiß: 40 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel auf der groben Seite einer Vierkantreibe reiben. Knoblauch fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch mit Lammhack, Paprikapulver, Tomatenmark, Olivenöl und 0,5 Tl Salz verkneten.
  • Fladenbrot mit einem großen Sägemesser waagerecht halbieren. Hackmasse auf der unteren Brothälfte verteilen. (Obere Fladenbrothälfte z. B. für den Brotsalat verwenden.) Fladenbrot mit Hack auf ein Blechlegen und im heißen Ofen bei 250 Grad auf der mittleren Schiene 15 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).
  • Tomaten würfeln, dabei den Stielansatz entfernen. Korianderblätter abzupfen und hacken. Tomaten und Koriander mischen und auf der heißen Fladenbrotpizza verteilen.
nach oben