Maissuppe

Maissuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 325 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebel

Knoblauchzehe

Maiskolben

g g Kartoffeln

El El Butter

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Sahne

Salz

El El Zitronensaft

Scheibe Scheiben Vollkorntoast

Tl Tl Chiliflocken

Beet Beete Kresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe und 200 g geschälte Kartoffeln würfeln. Von 2 geputzen Maiskolben die Körner (ca. 330 g) mit einem Sägemesser abschneiden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch in 1 El zerlassener Butter 2 Min. dünsten. Kartoffeln und Mais zugeben und 3 Min. mitdünsten. 850 ml Gemüsebrühe und 150 ml Schlagsahne zugießen. Suppe zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. kochen.
  3. 3 Scheiben Vollkorntoast würfeln. In einer Pfanne in 1 El zerlassener Butter 5 Min. goldbraun rösten. Mit 1/2 Tl Chiliflocken würzen.
  4. Suppe mit dem Schneidstab pürieren. Mit Salz und 1-2 El Zitronensaft abschmecken. Mit Croûtons und 2 El Kresse bestreut servieren.

Mehr Rezepte