Schmorgurken mit Lachs

Schmorgurken mit Lachs
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 606 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 43 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Kartoffeln

Zwiebel

El El Öl

ml ml Gemüsebrühe

Schmorgurke

Lachskotelettes

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

g g Schmand

Bund Bund Dill

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, in 2 cm große Würfel schneiden und in kaltes Wasser legen. Zwiebel fein würfeln und in einem mittelgroßen Topf im Öl glasig dünsten.
  2. Abgetropfte Kartoffeln zugeben und kurz mitdünsten. Brühe zugießen, zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 10 Min. köcheln lassen.
  3. Gurke streifig schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Esslöffel herauskratzen. Gurkenhälften der Länge nach durchschneiden und in 3 cm große Stücke schneiden. Unter die Kartoffeln mischen, aufkochen und 5 Min. bei milder Hitze schmoren.
  4. Lachs rundum mit Zitronensaft beträufeln, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen.
  5. Schmand unter die Gurken rühren. Lachs daraufsetzen, zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze weitere 6-8 Min. schmoren. Dillspitzen abzupfen und fein schneiden. Schmorgurken mit Salz, Pfeffer und Dill abschmecken.

Mehr Rezepte