VG-Wort Pixel

Schweinefleischspieß mit Aprikosen

Für jeden Tag 9/2010
Schweinefleischspieß mit Aprikosen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 941 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 44 g, Fett: 76 g

Zutaten

Für
2
Portionen
2

El El Currypulver

5

El El Öl

8

gerocknete Aprikosen

2

Schweinenackensteaks

Salz

10

Stiel Stiele Koriandergrün

200

g g Schmand


Zubereitung

  1. Currypulver und Öl mischen. Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Aprikosen halbieren. Abwechselnd auf 4 Metallspieße (oder auf in Wasser eingeweichte Holzspieße) stecken. Die Spieße in eine Auflaufform geben und mit dem Curryöl beträufeln. Vorsichtig mischen und salzen.
  2. Eine große Pfanne erhitzen, die Fleischspieße darin rundherum hellbraun anbraten. Bei mittlerer Hitze 20-25 Min. durchbraten. Dabei gelegentlich wenden.
  3. Inzwischen die Korianderblättchen abzupfen und grob hacken. Schmand mit Salz würzen, Korianderblättchen untermischen. Die Fleischspieße mit dem Korianderschmand und mit etwas Koriandergrün bestreut servieren.