VG-Wort Pixel

Käsekuchen im Glas

Für jeden Tag 9/2010
Käsekuchen im Glas
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 263 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
6
Portionen
250

g g Magerquark

250

g g Schmand

2

Eier

1

Pk. Pk. Vanillezucker

50

g g Zucker

40

g g Mehl

125

g g Brombeeren

1

Nektarine

1

El El Puderzucker

4

El El milder Orangenlikör

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Quark, Schmand und Eier in einer Schüssel verrühren. Vanillezucker, Zucker und Mehl mischen und nach und nach unter die Quarkmasse rühren.
  2. Die Quarkmasse in 6 ofenfeste Gläser (z. B. von Weck, 150 ml Inhalt) füllen. Im heißen Ofen bei 160 Grad (Umluft 150 Grad) auf dem Rost im unteren Drittel 45 Min. backen. Lauwarm abkühlen lassen.
  3. Die Brombeeren verlesen und halbieren. Die Nektarine entsteinen und klein würfeln. Alles mit Puderzucker und Likör mischen und 10 Min. marinieren. Zum Käsekuchen servieren.