Aprikosen-Mango-Chutney

Aprikosen-Mango-Chutney
Foto: Julia Hoersch
Fertig in 25 Minuten Garzeit 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 60 kcal, Kohlenhydrate: 14 g,

Zutaten

Für
1
Portion

g g Schalotten

Knoblauchzehen

ml ml Apfelessig

Zimtstange

Bio-Zitrone

g g Mango (getrocknet, Reformhaus)

g g Agavendicksaft (Reformhaus)

g g Aprikosen

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotten fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Mit Essig und Zimtstange in einem breiten Topf aufkochen und 5 Minuten bei milder Hitze kochen lassen.
  2. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, 1 Tl Schale fein abreiben, 4 El Saft auspressen. Mangos im Blitzhacker klein hacken. Zitronensaft und -schale, Mangos und Agavendicksaft zu den Schalotten geben, unter Rühren aufkochen und bei milder Hitze weitere 10 Minuten kochen lassen.
  3. Aprikosen halbieren, entsteinen und würfeln. In den Topf geben und unter Rühren aufkochen. 1/2 Tl Salz dazugeben und alles bei milder Hitze 20-25 Minuten dicklich einkochen lassen. Chutney sofort randvoll in saubere Twist-off-Gläser füllen und verschließen. 5 Minuten auf den Deckel stellen, umdrehen und abkühlen lassen.