Bruschette mit Tomaten und Lardo

11
Aus essen & trinken 7/2010
Kommentieren:
Bruschette mit Tomaten und Lardo
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 150 g Tomaten
  • 4 Stiele Basilikum
  • 7 El Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Baguette, oder Ciabatta
  • 8 Scheiben Lardo di Colonnata, siehe Tipp

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 186 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Tomaten vierteln und entkernen. Tomaten in kleine Würfel schneiden. Basilikumblätter in feine Stücke zupfen. Tomaten und Basilikum mit 3 El Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Brotscheiben auf ein Backblech legen, leicht mit dem restlichen Olivenöl bepinseln und unter dem vorgeheizten Backofengrill goldbraun rösten.
  • Tomaten auf den Brotscheiben verteilen. Mit Lardo belegen. Den Speck unter dem vorgeheizten Backofengrill nur 1 Minute erwärmen, aber nicht gratinieren. Bruschette sofort servieren.
  • TIPP Lardo di Colonnata ist ein fetter Speck aus der Toskana. Er wird mit Meersalz, Pfeffer, Gewürzen, frischem Knoblauch und Rosmarin in Marmorbecken eingelegt. Lardo di Colonnata bekommen Sie in italienischen Lebensmittelläden.
nach oben