Erdbeer-Frischkäse-Torte

49
Aus essen & trinken 7/2010
Kommentieren:
Erdbeer-Frischkäse-Torte
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 20 Portionen
  • Boden
  • 300 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 50 g Butter
  • 50 ml Schlagsahne
  • 40 g Mandelsplitter
  • 50 g Baiser
  • Creme
  • 1.5 kg kleine Erdbeeren
  • 4 Blätter weiße Gelatine
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Zitronenverbene
  • 400 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 400 g Sahnejoghurt
  • 150 g Puderzucker
  • 400 ml Schlagsahne
  • Außerdem
  • flexibler Backrahmen (30 x 25 cm)
  • Backpapier

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
Kühlzeit 5 Std.

Nährwert

Pro Portion 332 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Boden die Kuvertüre hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Butter und Sahne unterrühren. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Baiser fein hacken. Baiser und Mandelsplitter zur Kuvertüre geben und untermischen. Den Backrahmen auf eine passende mit Backpapier ausgelegte Platte legen. Kuvertüremasse in den Rahmen geben und glatt streichen. 1 Stunde kalt stellen.
  • Für die Creme die Erdbeeren putzen, einige Früchte halbieren und mit den Schnittstellen nebeneinander an den Backrahmen der Form setzen. Restliche Erdbeeren dicht nebeneinander auf den Schokoboden setzen.
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben und 2 Tl Schale fein abreiben. 3 El Saft auspressen. 15 Verbeneblätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Frischkäse in eine Schüssel geben und glatt rühren. Joghurt, Zitronenschale, Verbenestreifen und Puderzucker unterrühren. Sahne steif schlagen. Zitronensaft erwärmen, Gelatine ausdrücken, im Saft auflösen und mit 4 El Frischkäsecreme verrühren. Dann unter die restliche Creme rühren. Schlagsahne unterheben. Frischkäsecreme über die Erdbeeren geben, glatt streichen und mindestens 4 Stunden zugedeckt kalt stellen. Torte mit einem Messer aus der Form lösen, Backpapier vorsichtig entfernen. Torte auf eine Platte geben. Mit Verbeneblättern verzieren und servieren.
nach oben