Spaghetti alla puttanesca

Spaghetti alla puttanesca
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 708 kcal, Kohlenhydrate: 77 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g durchwachsener Speck

Zwiebel

Knoblauchzehe

rote Chilischote

Sardellenfilet (in Salz)

g g Kirschtomaten

g g schwarze Oliven (mit Stein)

Bund Bund krause Petersilie

g g Spaghetti

Salz

El El Olivenöl

Tl Tl Tomatenmark

El El Kapern

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Speck würfeln. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch, Chili und das abgespülte Sardellenfilet hacken. Tomaten vierteln. Oliven entsteinen und halbieren. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und hacken.
  2. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Speck darin 2 Min. braten. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Sardellen zugeben und bei mittlerer Hitze 2 Min. mitbraten. Tomatenmark einrühren und kurz rösten. Tomaten, Oliven und Kapern zugeben und 5 Min. mitdünsten.
  4. Nudeln abgießen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Nudelwasser zum Tomatensugo in die Pfanne geben und aufkochen. Nudeln und Petersilie untermischen und evtl. mit Salz nachwürzen.