VG-Wort Pixel

Schnitzelbrot mit Spiegelei

Für jeden Tag 7/2010
Schnitzelbrot mit Spiegelei
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 777 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 45 g, Fett: 56 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Öl

Tl Tl rosenscharfes Paprikapulver

Tl Tl Salz

Minutensteaks

Gewürzgurke

Bund Bund Schnittlauch

rote Paprikaschote

El El Mayonnaise

Scheibe Scheiben Bauernbrot

El El Öl

Eier (Kl.M)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 3 El Öl, 1 Tl rosenscharfes Paprikapulver und 1/2 Tl Salz verrühren. Zusammen mit 4 Minutensteaks (vom Schwein, à ca. 80 g) in einen Gefrierbeutel geben. Verschließen und kurz schütteln, sodass das Gewürzöl gleichmäßig verteilt wird. Fleisch 10 Min. marinieren.
  2. 1 Gewürzgurke klein würfeln, 1/2 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden. 1/2 rote Paprikaschote putzen und in dünne Ringe hobeln.
  3. 3 El Mayonnaise mit den Gurkenwürfeln und 2/3 vom Schnittlauch verrühren. Auf 2 Scheiben Bauernbrot verteilen und mit den Paprikaringen belegen.
  4. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin auf jeder Seite ca. 2 Min. braten. Schnitzel auf die Brote legen und die Pfanne auswischen. 2 El Öl erhitzen. Nacheinander 2 Eier (Kl. M) aufschlagen und in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. braten, bis das Eiweiß fest, das Eigelb aber noch weich ist.
  5. Die Spiegeleier salzen und auf die Schnitzelbrote geben. Mit restlichem Schnittlauch bestreut servieren.