Kirschtorte

0
Aus Für jeden Tag 7/2010
Kommentieren:
Kirschtorte
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 4 Eier , Kl.M
  • Salz
  • 120 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 3 El Kakaopulver
  • 1.5 Tl Backpulver
  • 1 El weiche Butter, oder Margarine
  • 3 El gemahlene Mandeln
  • 200 g Schlagsahne
  • 500 g Magerquark
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Gelatine fix, für 250 ml Flüssigkeit
  • 500 g Süßkirschen
  • 8 El Kirschkonfitüre

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 320 kcal
Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Eier, 1 Prise Salz und 90 g Zucker mit den Quirlen des Handrührers 8 Min. cremig schlagen. Mehl, Kakao- und Backpulver mischen, sieben und in mehreren Portionen mit dem Schneebesen unter die Eimasse heben.
  • Eine Obstbodenform (28 cm Ø) mit Butter ausstreichen und mit Mandeln ausstreuen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 17 Min. backen. 5 Min. in der Form, dann auf ein Gitter gestürzt abkühlen lassen.
  • Sahne steif schlagen. Quark mit 30 g Zucker, Vanillezucker und Gelatine-Fix kräftig verrühren. Sahne unterheben. In einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und 10 Min. kalt stellen.
  • Den Obstboden mit 4 El Konfitüre bestreichen. Die Spitze vom Spritzbeutel abschneiden und die Quarksahne als Tupfer auf den Obstboden spritzen. 2 Std. kalt stellen.
  • Kirschen halbieren und entsteinen. Restliche Konfitüre durch ein feines Sieb streichen und unter die Kirschen mischen. Kurz vor dem Servieren auf der Torte verteilen.
nach oben