Eingelegter Kürbis

2
Aus Für jeden Tag 10/2010
Kommentieren:
Eingelegter Kürbis
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 1 kg Muskatkürbis
  • 0.5 Zitrone
  • 25 g frischer Ingwer
  • 150 ml Weißweinessig
  • 500 g Zucker
  • 1 Tl Salz
  • 1 Zimtstange
  • 2 Tl Senfsaat

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

234 kcal
Kohlenhydrate: 52 g
Eiweiß: 3 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 1 kg Muskatkürbis entkernen, schälen und grob würfeln. Schale von 1/2 Bio-Zitrone mit einem Sparschäler dünn abschälen, Saft auspressen. 25 g frischen Ingwer schälen, in Scheiben schneiden.
  • 150 ml Weißweinessig, 250 ml Wasser, 500 g Zucker, 1 Tl Salz, Zitronenschale, 2 El Zitronensaft, Ingwer, 1 Zimtstange und 2 T l gelbe Senfsaat in einem Topf mischen und 10 Min. kochen. Kürbis zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. garen.
  • Kürbis kochend heiß in saubere Twist-off-Gläser füllen, mit dem Sud bedecken, sofort verschließen und 5 Min. auf den Deckel stellen. Kühl und dunkel gelagert, ist der Kürbis ca. 4 Monate haltbar.