Linsensalat

Für jeden Tag 10/2010
Linsensalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 374 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g braune Linsen (z.B. Paradina-Linsen)

g g Feldsalat

Tomaten

Schalotte

Bund Bund krause Petersilie

El El Rotweinessig

Salz

Pfeffer

Tl Tl Zucker

El El Rapsöl (kaltgepresst)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Linsen in einem Sieb gründlich abbrausen. In reichlich kochendem Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Min. garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Feldsalat putzen, waschen und vorsichtig trocken schleudern. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Tomatenkerne in ein Sieb geben und den Saft auffangen. Schalotte fein würfeln. Petersilie grob hacken.
  3. Essig mit 2 El des Tomatensafts, Salz, Pfeffer, Zucker und Schalottenwürfeln verrühren. Öl nach und nach unterrühren.
  4. Linsen, Tomaten und Petersilie mit der Vinaigrette mischen und evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Linsensalat vorsichtig mit dem Feldsalat mischen und sofort servieren.