Linsensalat

41
Aus Für jeden Tag 10/2010
Kommentieren:
Linsensalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 80 g braune Linsen, (z.B. Paradina-Linsen)
  • 80 g Feldsalat
  • 2 Tomaten
  • 1 Schalotte
  • 0.5 Bund krause Petersilie
  • 2 El Rotweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Tl Zucker
  • 5 El kaltgepresstes Rapsöl

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Portion 374 kcal
Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 11 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Linsen in einem Sieb gründlich abbrausen. In reichlich kochendem Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Min. garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  • Feldsalat putzen, waschen und vorsichtig trocken schleudern. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Tomatenkerne in ein Sieb geben und den Saft auffangen. Schalotte fein würfeln. Petersilie grob hacken.
  • Essig mit 2 El des Tomatensafts, Salz, Pfeffer, Zucker und Schalottenwürfeln verrühren. Öl nach und nach unterrühren.
  • Linsen, Tomaten und Petersilie mit der Vinaigrette mischen und evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Linsensalat vorsichtig mit dem Feldsalat mischen und sofort servieren.