Warmer Grießbrei mit Birnen

Warmer Grießbrei mit Birnen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 411 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Birnen

El El Zitronensaft

El El Zucker

Ei (Kl. M)

Salz

ml ml Milch

g g Weichweizengrieß

El El Milch

El El Walnusskerne (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Mit 100 ml Wasser, 2 El Zitronensaft und 1 El Zucker in einen Topf geben und zugedeckt aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. weich kochen.
  2. 1 Ei (Kl. M) trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. 11/2 El Zucker einrieseln lassen und 1 Min. weiterschlagen, bis ein cremig-fester Eischnee entsteht.
  3. 125 ml Milch aufkochen. 50 g Weichweizengrieß unter Rühren einrieseln lassen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Min. kochen, bis ein dicklicher Brei entsteht. Den Brei in eine Schüssel geben. Eigelb mit 3 El Milch verquirlen und zügig unter den Brei rühren. Eischnee unterheben. Sofort mit dem Birnenkompott und 2 El gehackten Walnusskernen servieren.