Bratapfel-Parfait mit Mandel-Orangen-Keksen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten Backzeit 10 Min., Gefrierzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 397 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Whiskey-Rosinen

g g Sultaninen

El El Whiskey

Parfait

Äpfel (klein)

El El Zucker

El El Butter

El El Apfelsaft

g g Pinienkerne

Msp. Msp. Zimt

g g Marzipanrohmasse (zimmerwarm)

Eigelb (Kl.M)

ml ml Schlagsahne

Mandel-Orangen-Kekse

g g Butter (zimmerwarm)

g g Zucker

g g Mehl

El El Mandelkerne (gehobelt)

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

Außerdem

Backpapier

Klarsichtfolie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Whisky-Rosinen die Sultaninen mit 50 ml kochendem Wasser und Whisky übergießen und 1 Stunde ziehen lassen.
  2. Für das Parfait die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Zucker in einer Pfanne karamellisieren, 200 g Apfelscheiben und Butter darin anrösten. Apfelsaft, Pinienkerne und Zimt zugeben und mit den Äpfeln etwas einkochen lassen. Bratäpfel in einem kleinen Topf mit einem Stabmixer grob pürieren und kalt stellen.
  3. Marzipan in kleine Stücke zupfen und mit dem Eigelb mit den Quirlen des Handrührers dicklich-cremig aufschlagen. Sahne steif schlagen. Bratäpfel unter die Eigelbmasse rühren, Sahne und 40 g abgetropfte Whisky-Rosinen mit einem Schneebesen unterheben. Parfait-Masse in kleine Joghurtbecher oder Silikonformen (à ca. 100 ml Inhalt) füllen, mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 6 Stunden einfrieren.
  4. Für die Kekse die Butter mit Zucker, Mehl, Mandeln und Orangenschale mit einem Löffel gut verrühren und 1 Stunde kalt stellen. Teig zu kleinen Kugeln (1-2 cm Ø) rollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und etwas flach drücken. Kekse im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Gas 2-3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 8-10 Minuten goldbraun backen. Kekse aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech abkühlen lassen, bis sie hart sind.
  5. Zum Servieren das Parfait aus den Förmchen stürzen, dazu die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen. Bratapfel-Parfait mit Mandelkeksen und Whisky-Rosinen garnieren.